Taufe und Firmung

Sakrament der katholischen Kirche

Veröffentlicht am 19. Oktober 2017 | Allgemein, Angebote & Aktionen

Taufe und Firmung

Zu den Sakramenten der katholischen Kirche gehören unter anderem die Taufe und die Firmung. Diese können nur einmal empfangen werden und sollen den Glauben stärken. Dadurch entsteht eine kraftvolle Verbindung zwischen Gott und den Menschen. Man geht in die Kirche, um sich Gottes unendliche Liebe immer wieder neu schenken zu lassen. Auch dieses Jahr möchten viele junge Menschen die Firmung empfangen. Die Firmung kann ganz unterschiedlich aussehen. Allerdings ist es immer so, dass die Jugendlichen sich zu Firm-Gruppen zusammenschließen. In diesen Gruppen erfahren sie mehr über den Glauben und tauschen sich über Ängste, Hoffnungen und Erfahrungen aus.

Kann jeder gefirmt werden?

Wenn man gefirmt werden möchte, so ist die Taufe die Voraussetzung. Ist es der Fall, dass man bereits getauft wurde, so wird man von der Gemeinde über die Firmung informiert. Nicht jedes Kind hat einen starken Bezug zur Kirche. Deshalb ist es sehr wichtig, dass das Kind entscheiden darf, ob es sich firmen lassen möchte. Der Firm-Unterricht kann eine neue Chance sein, wieder in Kontakt mit der Kirche und dem Glauben zu kommen. Dadurch dass man sich mit anderen Firmlingen austauscht, merkt man recht schnell, ob man weiterhin in seinem Glauben gestärkt werden möchte. Man unterhält sich über Ängste und Überzeugungen und entwickelt vielleicht sogar eine ganz andere Sichtweise. Oftmals ist es auch der Fall, dass die Firmlinge gemeinsam mit den Betreuern/Betreuerinnen eine Firm-Fahrt planen. Hier besteht die Möglichkeit, sich intensiv mit dem Glauben auseinanderzusetzen. Man tauscht sich das ganze Wochenende mit anderen Jugendlichen und seinen Betreuern aus und lernt viel dazu.

Wie verläuft die Firmung in der Kirche?

Die Salbung mit Chrisam, einem besonderen Öl, ist der wohl wichtigste Bestandteil der Firmung. Das Öl steht für Gesundheit, Kraft, Freude und Glück. Was tragen die Firmlinge an ihrem besonderen Tag? Die Jungen tragen meist einen dunklen Anzug, darunter ein helles Hemd. Die Mädchen können sowohl ein Kleid-, als auch einen schönen Hosenanzug tragen.

Tolle Kleidungsstücke der Festgarderobe finden modebewusste junge Damen in unserem Fashionart-Outlet in München. Auch für die Mütter ist mit Sicherheit das Richtige dabei. Gerne steht unser nettes Verkaufsteam Ihnen tatkräftig zur Seite. Wir wünschen Ihnen einen tollen Tag!

Anfahrt zum Fashionartstore München